Anmeldung zum Flunkyballturnier 2024

Der Schützenverein richtet nach sieben erfolgreichen Jahren auch 2024 wieder ein interessantes Flunkyballturnier aus. Schon jetzt haben sich fast 10 gemischte Mannschaften angemeldet. Noch sind ein paar Plätze frei !!!

Wer wirklich Lust an dem Spaß hat, ist bei uns richtig aufgehoben. Anmeldungen bitte unter Flunkyballturnier 2024. Die ersten vier Mannschaften werden prämiert, wobei wirklich jede Mannschaft seinen/ihren Spaß haben werden. Besonders stolz sind wir über den hohen Anteil an Frauenmannschaften, die schon so mancher Männertruppe das Leben schwer gemacht haben :-)

Wir freuen uns über euer Kommen! Aber seit schnell mit der Anmeldung, denn die Anzahl der Startplätze ist limitiert. Wir sehen uns dann am 16.08.2024 um 18:30 Uhr auf dem Festzelt an der Schützenhalle. Die Spielregeln findet ihr hier.

 

Hohne-Niedermarker Osterfeuer brilliert

Osterfeuer 2024Am 30.03.2024 veranstaltete der Schützenverein wieder sein Osterfeuer in der Nähe von Hof Höcker.

Petrus war uns echt wohl gesint und hatte uns perfektes Osterfeuer-Wetter geschickt, so dass der Abend ein voller Erfolg war. Pünktlich um 20:00 Uhr entfachte unsere amtierende Majestät Heike Buddemeier das Osterfeuer.

Der mäßige Wind sorgte für den perfekten Abzug des Rauches, so dass die Gäste beliebig um dem Feuer herum stehen konnten, ohne zugequalmt zu werden. Da haben die Organisatoren wieder einmal das richtige "Näschen" bei der Auswahl des Standortes bewiesen. Die vielen, vielen Gäste verbrachten einen gelungenen Abend am Osterfeuer und auch die Kinder erfreuten sich beim Stockbrot backen am eigenen Lagerfeuer und auf dem fix hergerichteten Fußballplatz.

SV Hohne-Niedermark führte Heimatpflege durch

Die treuen Helfer 2024Bei angenehmen Temperaturen fanden sich ein Dutzend Mitglieder am Samstagvormittag an der Schützenhalle zur Heimatpflege ein.
Mit Fahrzeugen und Anhängern oder zu Fuß sammelten die Schützen in Zweiergruppen entlang der Straßen, Äcker und Gräben in der
Hohner Niedermark so manchen Unrat, der achtlos aus dem Auto geworfen oder bewusst in Gebüschen abgeladen wurde. „Es sind immer die gleichen Strecken die von bestimmten Müllsorten betroffen sind", stellten die Sammler fest. "Ganz schlimm ist der Bereich am Hohner Damm in der Nähe des ehemaligem Lebensmittelgeschäftes Kötterheinrich. Dort befanden sich wieder dutzende Glasflaschen der Sorte Jägermeister im Graben!"

Weiterlesen...

Anstehende Termine

Keine Termine

Mitglied werden

Wer ist online

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright © 2024 SV Hohne-Niedermark e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.