Ligaschießen gegen Settel und Aldrup

Am Dienstag, den 09.07.2013 empfing díe Niedermarker Herrenschießmannschaft im Ligaschießen gegen die Mannschaft des Schützenvereins Settel im Schießstand an der Knemühle. Mit unseren Schützen Uwe Haarlammert, Uwe Führbaum, Jörn Rehner, Susanne Führbaum, Dennis Keppler und Karsten Huesmann wurde eine Ringzahl von insgesamt 237,7 Ringen im ersten Durchgang und 234,5 Ringen im zweiten Durchgang erschoßen.

Dies reichte am Ende zu einem Unentschieden, denn die Setteler Mannschaft erzielte 235,8 Ringe im ersten Durchgang und 236,8 Ringe im 2. Durchgang. Somit wurden die vier Punkte gerecht unter den beiden Mannschaften verteilt.

 

Am Mittwoch, den 10.07.2013 folgte gleich der nächste Gegner. Die Mannschaft des Schützenvereins Aldrup erwartete die Niedermarker Schützen im Schießstand an der Kronenburg. Mit Uwe Haarlammert, Uwe Führbaum, Renate Keppler, Dennis Keppler, Jörn Rehner und Karsten Huesmann wurde um die vier Punkte gekämpft.

Leider fehlte am Ende unserer Mannschaft die ruhige Hand, die Treffsicherheit und das letzte bisschen Glück und alle vier Punkte gingen an die Mannschaft des Schützenvereins Aldrup.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Niedermark 1. Durchgang: 237,7 Ringe, 2. Durchgang: 234,2 Ringe
Aldrup        1. Durchgang: 244,0 Ringe, 2. Durchgang: 240,7 Ringe

Doch es wird weiter gekämpft und die nächsten Punkte kommen bestimmt!

 

Copyright © 2020 SV Hohne-Niedermark e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.