Anstehende Termine

Freitag, 24.01.20, 18:00
Jahreshauptversammlung

Wer ist online

Aktuell sind 313 Gäste und keine Mitglieder online

Jörn Rehner ist neuer König 2019

Königspaar Jörn und Stefanie Rehner

Jörn Rehner setzte sich bei der starken Konkurrenz im Schießstand durch. Er wurde zum neuen Schützenkönig proklamiert und nahm seine Frau Stefanie zur Königin.
Zum Königschießen des Schützenvereins Hohne-Niedermark trat am Samstag eine stattliche Anzahl Schützen an. Neben dem spannenden Wettkampf um die Königswürde wurde auch um Pokale gerungen. Einige Schützen nutzten das Beisammensein zum Kartenspielen und Preisknobeln. Um 20.00 Uhr war es dann soweit, die besten Schützen standen fest und ein neuer Hofstaat war ermittelt. Schriftführer Jörn ist neuer König. Er setzte sich gegen die starke Schützenkonkurrenz durch. Jubelnd wurde er als bester Schütze von seinen Schützenbrüdern aus dem Schießstand getragen.

Der amtierende Hofstaat um Sven und Marion Jost bedankte sich für ein gelungenes Schützenjahr. Nach einem letzten Ehrentanz unter der Vereinsfahne musste Sven Jost schweren Herzens die Königskette an seinen Nachfolger abgeben. Jörn Rehner wurde zum König proklamiert, er nahm seine Frau Stefanie zur Königin, erstes Schützenpaar sind Daniel Auffahrt und Daniela Lutterbey, zweites Schützenpaar sind Martin und Lena Fleige. Der neue Hofstaat wird du die Königsoffiziere Karsten Huesmann und Dennis Keppler unterstützt. Nach einem kleinen Umzug, feierte der Schützenverein bei dem herrlichen Sommerabend noch ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden auf dem Vorplatz der Schützenhalle. Voller Vorfreude blickt der Schützenverein nun auf das kommende Schützenfest in drei Wochen.
Das Schützenfest in der Hohner Niedermark beginnt am Samstag, 17. August, mit dem Ausholen des neuen Königspaares nebst Hofstaat. Abends ist der öffentliche Festball mit der Liveband „Dacapo" im Festzelt an der Knemühle. Erwartet werden ab 20 Uhr auch mehrere Gastvereine. Ein Höhepunkt des Abends ist die Verlosung eines fünfzig Liter Bierfasses. Hierfür gibt es Gratis-Lose in Werbefaltblättern, die in Lengerich und Umgebung ausliegen und auch noch am Festabend kostenlos erhältlich sein werden. Der Schützenfestsonntag am 18. August steht ganz im Zeichen der Kinder. Am Kinderschützenfest gibt es einen Spieleparcours mit Hüpfburg und mehreren Geschicklichkeitsspielen. Bei Kaffee und Kuchen kann man dem bunten Unterhaltungsprogramm im Festzelt folgen und die Blaskapelle Schwege wird ein Platzkonzert geben. Bei einer Tombola winken attraktive Preise. Abends wird der neue Kinderkönig samt Hofstaat proklamiert. Der Festabend wird mit der Begleitung eines DJs ausklingen.
Am Freitag, 16. August, veranstaltet der Schützenverein bereits zum siebten Mal das Niedermarker Flunkyball-Turnier unter dem Motto ,"Treffen-Trinken-Triumphieren". Anmeldeformulare und Regelwerk finden sich auf der Vereinshomepage.
Nach dem Festwochenende findet am Samstag, 24. August, bereits die elfte „Zeltparty an der Knemühle" statt. DJane Benett und DJ Siggi legen auf und werden den Partygästen richtig einheizen. Die Zeltparty ist dafür bekannt, für alle Altersgruppen das Richtige zu bieten.

Copyright © 2019 SV Hohne-Niedermark e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.