Schießmannschaft - Herren

Kein Erfolg beim Ligaschießen und der Stadtmeisterschaft

Beim zweiten Durchgang der Lengericher Stadtmeisterschaft am 15.09.2013 konnte die Niedermarker Schießmannschaft leider keinen Erfolg einfahren. Sie kam nicht über einen 11. Platz hinaus.

Gratuliert wird der Wechter Schießmannschaft, die sich zum dritten Mal in Folge durchsetzen konnte.

Ein weiterer Abend ohne Erfolg war der Ligaabend am 18.09.2013 gegen die Mannschaft des Schützenvereins Vortlage-Niederlengerich.

Leider konnten auch hier die 4 Punkte nicht mit in die Niedermark genommen werden. Geschossen wurde im Stand an der Poolhalle.

Beim nächsten Ligaschießen gegen die Mannschaft aus Schollbruch wird man sehen, ob für die Niedermarker noch Punkte zu holen sind und für die nächste Stadtmeisterschaft gilt das Motto: "Die (Vor)-letzten werden die Ersten sein"

Erfolgreiches Ligaschießen gegen Antrup

Beim Ligaschießen am Mittwochabend konnte sich die Niedermarker Herrenschießmannschaft erfolgreich gegen die Antruper Mannschaft duchsetzen und die 4 Punkte in der Niedermark behalten.

Nach dem Unentschieden gegen Settel und der Niederlage gegen Aldrup war der dritte Ligaabend der Niedermarker Schützen umso erfolgreicher.

Bestehend aus Ralf Keppler, Hilger Roemert, Uwe Führbaum, Klaus Minneker, Karsten Huesmann und Jörn Rehner konnte sich die Mannschaft im ersten Durchgang mit 244,6 zu 238,1 Ringen und im zweiten Durchgang mit 241,6 zu 235,5 Ringen durchsetzen.

Bei den nächsten Ligaabenden gegen Vortlage und Schollbruch wird sich zeigen ob zu den nun insgesamt 6 Punkten noch weitere hinzukommen.

Ligaschießen gegen Settel und Aldrup

Am Dienstag, den 09.07.2013 empfing díe Niedermarker Herrenschießmannschaft im Ligaschießen gegen die Mannschaft des Schützenvereins Settel im Schießstand an der Knemühle. Mit unseren Schützen Uwe Haarlammert, Uwe Führbaum, Jörn Rehner, Susanne Führbaum, Dennis Keppler und Karsten Huesmann wurde eine Ringzahl von insgesamt 237,7 Ringen im ersten Durchgang und 234,5 Ringen im zweiten Durchgang erschoßen.

Dies reichte am Ende zu einem Unentschieden, denn die Setteler Mannschaft erzielte 235,8 Ringe im ersten Durchgang und 236,8 Ringe im 2. Durchgang. Somit wurden die vier Punkte gerecht unter den beiden Mannschaften verteilt.

Weiterlesen...

Ligaschießen 2012

Am Samstag richtete die Schießmannschaft des Schützenvereins Hohne-Niedermark das jährliche Ligafest in der Schützenhalle aus, an dem alle sechs Schützenvereine. Die Herren schießen an sechs Abenden in zwei Durchgängen den Ligameister aus, die Frauen am Samstagnachmittag, an dem das Ligafest stattfindet. Die Damen- und Herrenschießmannschaft unseres Vereins konnte dabei gute Plätze belegen. Hier die Ergebnisse im Überblick:

Weiterlesen...

Herren gewinnen 1. Nachsatzpokal in Wechte

Beim Pokalschießen in Wechte erringen die Männer den ersten Nachsatzpokal mit 192 Ringen. Geschossen wurde mit vier Schützen ohne Streicher. Die erfolgreichen Schützen waren Hans-Walter Dellbrügge (49 Ringe), Ralf Keppler (47 Ringe), Klaus Minneker (48 Ringe) und Jörn Rehner (48 Ringe).

Copyright © 2019 SV Hohne-Niedermark e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.